NEWS

Bitte schauen Sie immer mal wieder auf diese Website - der Flyer ging bereits Anfang Februar in den Druck und nicht alle Veranstaltungen sind dort gelistet. Einige kommen zudem nach und nach aktuell dazu.
Auch auf Facebook sind wir mit News und Streetart-Fotogalerie unter PROTEST IN MÜNCHEN zu finden.


Nachspann: Veranstaltungen im August

Nach dem offiziellen Ende von "Protest in München seit 1945" gibt es noch eine Nacht des Protests auf dem Marienplatz und eine Stadtteilrundgang in...


NEU ZUM SCHLUSS: UNRUHE IM UNTERGRUND: FLUSSLANDSCHAFTEN UNTER DER BRÜCKE

Gestern lasen wir unter der Wittelsbacher Brücke aus den Flusslandschaften der Protest-Chronik


NEU: RECLAIM THE STREETS - GROEBNERS PROTEST-BOX am 23. Juli

Die individuelle Protest-Box von Severin Groebner ab 16.00 Uhr auf dem Marienplatz


Neu: Reclaim the Streets - Create your own Protestsong

Als Leo von Klenze 1837 den kleinen Rundtempel auf einem künstlichen Hügel im Englischen Garten anlegte, ahnte er sich nicht, was sich hier noch...


NEU: UNRUHE IM UNTERGRUND - JEDE SEKUNDE STIRBT EIN NICHTRAUCHER

Am 14. Juli fand ein ganz besonderer Abend statt: Eine geschlossene Smauki-Gesellschaft auf Einladung mit Literaturshow


Neu: Am 12. Juli Nerd Nite - Protest in München im Ampere

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Protest in München seit 1945" geht es dieses Mal bei der Nerd Nite um Protest in allen Formen


Ab 8. Juli: Der schwul-lesbische Protest ist im Juli noch mit mehreren Veranstaltungen vertreten

Drei Highlights im Schlussspurt der Veranstaltungsreihe zur schwul-lesbischen Emanzipation:


NEU: Verbotene Worte am 7. Juli

(Rechtshilfe-)Vortrag von Rechtsanwalt Hartmut Wächtler in der Basis Buchhandlung


Am 6. Juli NEUE FRAUENBEWEGUNG IN MÜNCHEN GESTERN UND HEUTE

Letzte Veranstaltung in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle


Neu: KAPELLE DER ÖFFENTLICHEN MEINUNG ab 8. Juli

und weitere Projekte der Kunst im öffentlichen Raum


Die SCHWABINGER KRAWALLE ab 30. Juni

Ausstellung in der Seidlvilla, Forschungskolloquium an der Uni und Stadtrundgang zum Thema


Ab 22. Juni Protest auf dem Tollwood

Das Tollwood Sommerfestival zeigt den Umweltschutz-Protest in München


NEU TERMIN: ORTE DES PROTESTS am 22. Juni

Ingrid präsentiert im Kafe Marat: FRÜHSCHICHT


Vortrag von Eckart Spoo auf Radio Lora am 13. Juli

Protest ist links und progressiv? Diese Gleichung geht schon lange nicht mehr auf.


Achtung NEU: bereits um 19.00 Uhr am 10. Juni Eröffnung der Graffiti-Galerie durch Loomit

Vor UNRUHE IM UNTERGRUND: PROTEST DER WORTE wird um 19.00h bereits die mit Graffiti-Bildern geschmückte Unterführung am Friedensengel offiziell als...


NEU: Am 4. Juni ein Abend von und mit Schorsch Kamerun

Schorsch Kamerun widmet seinen Erfindungsabend HOLT MICH HIER RAUS (ich bin hier vor der Wand) am 4. Juni dem Protest in München.


NEU: ROTE SONNE im Werkstattkino

Jeweils um 22.30h wird von 2.-8. Juni der Kultfilm von 1969 gezeigt. Regie: Rudolf Thome, mit Marquard Bohm, Uschi Obermeier u.a.


Ab 18. Mai: Streetart-Galerie im U-Bahntunnel am Odeonsplatz

Reclaim the Street kennt viele Formen. Eine davon sind die Sticker, Poster, Malereien, Cut-outs, Stencils etc., die unerwartet irgendwo im Stadtraum...


NEU: M+M: Sciopero Monaco

Streikaufrufe im Münchner Stadtraum
Kunst in öffentlichen Raum


Neu! RECLAIM THE STREETS, denn Kultur braucht FreiRäume!

Rettet Haus 49 - am 14. Mai um 11.00h am Marienplatz


Gegenöffentlichkeit und Arbeitskampf

Am Mittwoch 11.5. um 17:00 Uhr Radio Lora einschalten


Neue Besetzung Late night Talk am 25. Mai

Bei der Diskussion um Arbeit und Internationale Solidarität jetzt neu Kathrin Hartmann und Nina Reiprich auf dem Podium.


Was aus einem Münchner Punk wurde

Am 22. Mai läuft bei uns IRGENDWIE POWER MACHEN, ein Film über einen Punk aus München ab 1980. Das Bayerische Fernsehen zeigt am 3. Mai, wie sein...


Mehr Gegenöffentlichkeit beim nächsten Politstammtisch

Vertreten sind jetzt BLATT und RADIO LORA


NUR NOCH BIS 1. MAI: Ausstellung BRANKO SENJOR

Noch schnell hingehen und die Ausstellung im Münchner Stadtmuseum besichtigen!


Änderung Symposium am 07.Mai

Am Symposium PARTEIEN OHNE VOLK? DIE KRISE DER VOLKSPARTEIEN UND DIE POLITIK AUF DER STRASSE ...


NEU! Facebook

"Protest in München seit 1945" ist jetzt auch auf Facebook vertreten.


Am Mittwoch, den 27. April, erster LATE NIGHT TALK

Mit Beteiligten des Protest-Projekts – für eine kontroverse Diskussion erhoffen wir uns viel kritisches Publikum!


Nur noch bis 29. April: PROTEST – ERSTE HILFE FÜR EINSTEIGER

Die Ausstellung von Motiven aus dem Protesthandbuch in der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig läuft nur noch eine Woche!


26 Stunden Zweite Heimat gestartet!

Der legendäre Filmzyklus DIE ZWEITE HEIMAT wird im Filmmuseum gezeigt.  Insgesamt 13 Episoden, 26...


Änderung Symposium am 7. Mai:

Am Symposium PARTEIEN OHNE VOLK? DIE KRISE DER VOLKSPARTEIEN UND DIE POLITIK AUF DER STRASSE nimmt...


Chronik Protest in München ist online zugänglich!

Mehr als 3.500 Artikel, Bilder und Karten


NEU! OFFIZIELLE ERÖFFNUNG IM STADTMUSEUM

Auftakt der Veranstaltungsreihe "Protest in München seit 1945"


Neu! Termine des Forschungscolloquiums an der LMU

Dagegen! Formen und Funktionen von Widerständigkeit und Protest


Neu! Termine schwul-lesbischer Protest

Stadtrundgang von Albert Knoll und Christine Schäfer & Saunaführungen von Dietmar Holzapfel


Neu! Termine der Ringvorlesung

"Protest - Soziale Bewegungen der deutschen und Münchner Nachkriegszeit in interdisziplinärer Perspektive." Die Rede von Sozialen...


Neu! Filmreihe im Rahmen von Haidhausen-Film-Geschichte

Begleitende Filme zur Ausstellung im Haidhausen-Museum mit einer Einführung von Hermann Wilhelm....


TERMINÄNDERUNG

Der Rückblick auf 20 Jahre Proteste der Münchner Bevölkerung gegen Rechtsextremismus "Sag...


AUSSTELLUNGEN IM GASTEIG ERÖFFNET

Ausstellung von Protest-Anleitungen aus dem Protesthandbuch von Sandra Benz und Vera Warter in der Fotogalerie auf Ebene 2.1 und 2.2. Präsentation...


Impressum